Referenzen

Referenzen

Eppstein-Bremthal

"Am Roth" Kantstraße 20-22; Eppstein-Bremthal Bauabschnitt A

Eppstein-Bremthal "Am Roth"

Alle Fakten auf einen Blick:

    • Ein Doppelhaus
    • Zwei Doppelhaushälften
    • Baubeginn November 2015
    • Fertigstellung Oktober 2016
    • Wohn- und Nutzfläche ca. 190,00 m²
    • Grundstücksgrößen ca. 283,50 m²
    • Fertiggestellte Gehwege
    • Fertiggestellte Garagenzufahrten
    • Stahlbetonkeller mit lichter Kellerbauhöhe von 2,30 m²
    • Raumhöhen von 2,50 m² bzw. 2,60 m²
    • Hochwertige Fassadengestaltung
    • Massive Bauweise
    • Überwiegend bodentiefe Fensterelemente
    • 3-fach-Verglasung
    • Hochwertige Bodenbeläge in allen Räumen
    • Hocheffizienz-Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • Warmwasserfußbodenheizung in den Wohngeschossen
    • Sanitärobjekte Villeroy & Boch und Ideal Standard in Bad und WC
    • Elektroausstattung Busch-Jaeger mit zukunftsfähiger CAT 7-Verkabelung

"Am Roth" Kantstraße 24-26; Eppstein-Bremthal Bauabschnitt B

Am Roth Eppstein-Bremthal September 2017

Alle Fakten auf einen Blick:

    • Ein Doppelhaus
    • Zwei Doppelhaushälften
    • Baubeginn Oktober 2016
    • Fertigstellung September 2017
    • Wohn- und Nutzfläche von ca. 190,00 m² bis 220 m² 
    • Grundstücksgrößen von ca. 283,50 m² bis 540,00 m²
    • Stahlbetonkeller mit lichter Kellerbauhöhe von 2,30 m²
    • Raumhöhen von 2,50 m² bzw. 2,60 m²
    • Hochwertige Fassadengestaltung
    • Massive Bauweise
    • Überwiegend bodentiefe Fensterelemente
    • 3-fach-Verglasung
    • Hochwertige Bodenbeläge in allen Räumen
    • Hocheffizienz-Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • Warmwasserfußbodenheizung in den Wohngeschossen
    • Sanitärobjekte Villeroy & Boch und Ideal Standard in Bad und WC
    • Elektroausstattung Busch-Jaeger mit zukunftsfähiger CAT 7-Verkabelung

Bremthal ist der größte Stadtteil von Eppstein im Main-Taunus-Kreis. Hier entstand in ruhiger Lage zwei Doppelhäuser “Am Roth“. Eppstein-Bremthal hat eine gute Verkehrsanbindung an die A3 und die B455. Außerdem sind öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn in direkter Nähe. Ideal für Familien mit Kindern ist der nahe gelegene Spielplatz inmitten einer verkehrsberuhigten Zone.

Zu jeder Doppelhaushälfte gehören PKW-Stellplätze. Ein großzügiger Garten mit eigener Terrasse rundet das Gesamtpaket ab.

Die großzügig gestalteten Doppelhäuser, alle mit Mansarddach, bieten viel Raum für die ganze Familie.
Um eine hohe Qualitätssicherung zu gewährleisten, wurden unsere Häuser von einem TÜV-Sachverständigen abgenommen.

Hattersheim

"Ottilie-Roederstein-Platz" Ottilie-Roederstein-Platz 21-23; Hattersheim

Alle Fakten auf einen Blick:

    • Ein Doppelhaus
    • Zwei Doppelhaushälften
    • Baubeginn September 2017
    • Fertigstellung September 2018
    • Wohn- und Nutzfläche ca. 210,00 m²
    • Grundstücksgrößen ca. 260,00 m²
    • Fertiggestellte Gehwege
    • Fertiggestellte Stellplätze
    • Stahlbetonkeller mit lichter Kellerbauhöhe von 2,30 m²
    • Raumhöhen von 2,50 m² bzw. 2,60 m²
    • Hochwertige Fassadengestaltung
    • Massive Bauweise
    • Graue Kunststofffenster
    • 3-fach-Verglasung
    • Hochwertige Bodenbeläge in allen Räumen
    • Hocheffizienz-Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • Warmwasserfußbodenheizung in den Wohngeschossen
    • Sanitärobjekte Villeroy & Boch und Ideal Standard in Bad und WC
    • Elektroausstattung Busch-Jaeger mit zukunftsfähiger CAT 7-Verkabelung

Im schönen und verkehrsgünstig gelegenen Hattersheim entstanden zwei Doppelhaushälften, die keine Wünsche für die Familie offen lassen.

Die Stadt Hattersheim am Main liegt im Herzen der Metropolregion Rhein Main, an der westlichen Stadtgrenze zu Frankfurt am Main. Hattersheim verfügt über einen S-Bahnanschluss mit der Linie S1 die im 30 Minuten Rhythmus den Bahnhof anfährt. 

Beide nach Süden ausgerichteten Häuser bieten auf 150 m². Wohnfläche für alle Bewohner viel Platz zur freien Entfaltung. 

Ein Highlight ist das Dachgeschoss des Hauses, dort befindet sich ein über 34 m². großes ausgebautes Studio. 

Kelkheim-Fischbach

"An der Reiskirch" Kelkheimer Straße 25-25c; Kelkheim-Fischbach

Alle Fakten auf einen Blick:

    • Zwei Doppelhäuser
    • Vier Doppelhaushälften
    • Baubeginn August 2017
    • Fertigstellung August 2018
    • Wohn- und Nutzfläche ca. 170,00 m²
    • Grundstücksgrößen von ca. 190,00 m² bis ca. 260,00 m²
    • Fertiggestellte Gehwege
    • Fertiggestellte Stellplätze
    • Stahlbetonkeller mit lichter Kellerbauhöhe von 2,30 m²
    • Raumhöhen von 2,50 m² bzw. 2,60 m²
    • Hochwertige Fassadengestaltung
    • Massive Bauweise
    • Graue Kunststofffenster
    • 3-fach-Verglasung
    • Hochwertige Bodenbeläge in allen Räumen
    • Hocheffizienz-Luft-Wasser-Wärmepumpe
    • Warmwasserfußbodenheizung in den Wohngeschossen
    • Sanitärobjekte Villeroy & Boch und Ideal Standard in Bad und WC
    • Elektroausstattung Busch-Jaeger mit zukunftsfähiger CAT 7-Verkabelung

Kelkheim-Fischbach bietet eine sehr gute Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs, Vereine, einen Kindergarten und einer Schule (weiterführende Schulen in Kelkheim Stadtmitte und Königstein). Drei Buslinien des Rhein-Main-Verkehrsbundes fahren täglich, ab Kelkheim Stadtmitte besteht die Möglichkeit mit der Bahn zu pendeln. Alternativ ist der Autobahnanschluss A66 in wenigen Minuten erreicht.

Das Haus wird über einen kleinen Flurbereich mit Garderobe und der Gäste-Toilette betreten.

Im Anschluß öffnet sich der großzügige Wohn-/Essbereich mit einem hochwertigen Parkettboden.

Im Obergeschoß ist der Privatbereich angesiedelt und verfügt über 3 nahezu gleichgroße Zimmer. Ein geräumiges Badezimmer mit Wanne und Dusche ist auf dieser Etage ebenfalls angesiedelt.

Im Dachgeschoß befindet sich das Studio. Hier wurde ein zweites Badezimmer realisiert.

Um eine hohe Qualitätssicherung zu gewährleisten, wurden unsere Häuser von einem TÜV-Sachverständigen abgenommen.